IMG_7125_200_x_400Als gefragte Fachleute arbeiten Spengler in einem Handwerk, das auch in Zukunft nicht zu ersetzen ist. Die wichtigsten Werkstoffe des Spenglers sind Bleche, Bänder aus Metall und Metalllegierungen sowie Kunststoffe. Er verformt und schweißt Bauteile, stellt Metallverkleidungen für Apparate, Geräte und Maschinen her. Er verbindet Kunststoffe durch Kleben und Schweißen und verbindet Bleche zur Herstellung von Rinnen und Rohren.
Neue technische Entwicklungen prägen die Arbeit des Spenglers. Moderne Maschinen und Geräte erleichtern die früher oft sehr schwere Arbeit. Handwerkliches Geschick und vielfältiges Fachwissen stehen jedoch auch heute noch hoch im Kurs. Die Gesprächspartner des Spenglers sind Architekten und Bauherren im öffentlichen und privaten Bereich.

Suchen

Go to top